Lutter, Hubert

* 14. August 1930
† 16. November 2021

Und wenn ihr schon weint, dann bitte vor Glück.
Dann bin ich da oben ja und sing mit euch mit.
Das Leben ist schön, auch wenn es vergeht.
Sarah Connor

 

Stemann, Margarete

* 25. November 1926
† 15. November 2021

Ein treues Mutterherz
hat aufgehört zu schlagen.

 

Notzem, Marianne

* 03. Dezember 1924
† 14. November 2021

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der für uns da war, lebt nicht mehr.
Was bleibt, sind Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.

 

Siegemund, Magdalene

* 26. Dezember 1927
† 13. November 2021

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
D. Bonhoeffer

 

Fellendorf, Reinhard

* 08. Oktober 1944
† 13. November 2021

Traurig, Dich zu verlieren.
Dankbar, Dich erlöst zu wissen.
Schön, mit Dir gelebt zu haben.

 

Gries, Johannes

* 08. September 1938
† 12. November 2021

Traurig, Dich zu verlieren.
Dankbar, Dich erlöst zu wissen.
Schön, mit Dir gelebt zu haben.

 

Frank, Galina

* 05. August 1955
† 12. November 2021

Immer in unseren Gedanken,
immer in unseren Herzen,
immer bei uns.

 

Radschun, Irmgard

* 28. März 1929
† 12. November 2021

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
sondern habt den Mut,
von mir zu erzählen und auch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.

 

Werthschulte, Gisela

* 31. Januar 1931
† 11. November 2021

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
D. Bonhoeffer

 

Jolk, Herbert

* 01. Juni 1947
† 11. November 2021

Vertraut auf eure Erinnerungen -
sie bleiben unvergesslich.
Vertraut auf eure Liebe -
sie gibt euch Kraft und Zuversicht.
Vertraut auf die Zeit -
sie lindert den Schmerz und
lässt die Freude wiederkommen.

 

Knoll-Markstein, Dr. med. Marianne

* 28. September 1943
† 07. November 2021

Gott ist nicht allein ein Gott der Toten,
sondern der Lebenden.
Für ihn sind alle lebendig.
Lukas 20,38

 

Ostermann, Günter

* 21. Juli 1938
† 04. November 2021

Eine Weile hingerissen
das Leben spielen,
nicht an Beifall denkend.

Rainer Maria Rilke

 

German, Viktor

* 17. April 1941
† 04. November 2021

Immer in unseren Gedanken,
immer in unseren Herzen,
immer bei uns.

 

Schmidt, Inge

* 14. Februar 1933
† 04. November 2021

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der für uns da war, lebt nicht mehr.
Was bleibt, sind liebevolle Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.

 

Lohmann, Karlheinz

* 02. Mai 1933
† 03. November 2021

Immer in unseren Gedanken,
immer in unseren Herzen,
immer bei uns.

 

Schwarze, Herta

* 11. September 1938
† 02. November 2021

Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
es ist nie der richtige Tag,
es ist nie alles gesagt.
Es ist immer zu früh
und doch sind da Erinnerungen,
Gedanken, Gefühle, schöne Stunden
und einzigartige Momente,
die unvergessen bleiben.

 

Schneider, Uwe

* 09. April 1943
† 02. November 2021

„Hast du Angst vor dem Tod?“,
fragte der kleine Prinz die Rose.
Darauf antwortete sie:
„Aber nein. Ich habe doch gelebt,
ich habe geblüht und meine Kräfte eingesetzt.“

 

Vonnahme, Elisabeth

* 10. Oktober 1922
† 30. Oktober 2021

Gütiger Gott, gewähre ihr in
Deinem Licht die ewige Freude
und die Gemeinschaft mit allen,
die ihr vorausgegangen sind.

 

Bittis, Franz

* 17. März 1927
† 29. Oktober 2021

Wir alle fallen. Diese Hand da fällt.
Und sieh dir andre an: es ist in allen.
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
unendlich sanft in seinen Händen hält.
Rainer Maria Rilke

 

Weinberger, Horst

* 01. Oktober 1940
† 26. Oktober 2021

Immer in unseren Gedanken,
immer in unseren Herzen,
immer bei uns.