Goecke, Bernhard

* 13. Juli 1934
† 27. Januar 2021

Traurig, Dich zu verlieren.
Dankbar, Dich erlöst zu wissen.
Schön, mit Dir gelebt zu haben.
Glücklich, Teil von Dir zu sein.

 

Banaschik, Steffen

* 23. Oktober 1943
† 26. Januar 2021

Und meine Seele spannte
weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande,
als flöge sie nach Haus.

Eichendorff

 

Rast, Elisabeth

* 30. Juli 1934
† 25. Januar 2021

Du hast für uns gesorgt, geschafft,
ja, manchmal über deine Kraft.
Nun ruhe aus, du treues Herz,
der Herr wird lindern unseren Schmerz.

 

Lojak, Gabriele

* 13. Mai 1956
† 23. Januar 2021

Mit dem Tod verliert man einen lieben Menschen,
aber niemals die mit ihm verbrachte Zeit.

 

Stamen, Josef

* 27. April 1950
† 22. Januar 2021

Was bleibt, ist deine Liebe und deine Jahre voller Leben und das Leuchten in den Augen aller,
die von dir erzählen. Und mit jedem Atemzug und mit jedem Schritt gehst und lebst du immer
noch ein bisschen mit uns mit.

 

Schwegmann, Agnes

* 27. Oktober 1938
† 21. Januar 2021

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

D. Bonhoeffer

 

Hehs, Leonhard

* 09. September 1947
† 14. Januar 2021

Wir danken Gott, dass du unser warst,
ja noch mehr, dass du unser bist,
denn wer immer heimgeht zum Herrn,
der bleibt in der Familie.

Hl. Hieronymus

 

Jabs, Margarete

* 19. September 1933
† 14. Januar 2021

So nimm denn meine Hände
Und führe mich
Bis an mein selig Ende
Und ewiglich!

 

Foschepoth, Monika

* 31. Juli 1943
† 10. Januar 2021

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

 

Dormann, Dieter

* 13. Februar 1938
† 10. Januar 2021

Nicht verloren,
sondern nur vorangegangen.

 

Scherer, Cäcilia

* 06. Juli 1938
† 09. Januar 2021

Wenn du ein Herz hast,
kannst du gerettet werden.
(Wüstenvater)

 

Malkowsky sen., Franz August

* 03. Dezember 1932
† 09. Januar 2021

Müde geworden
von den langen Wegen
des Lebens und des Sterbens
bin ich endlich angekommen.

 

Katins, Erna

* 08. Dezember 1923
† 08. Januar 2021

Immer in unseren Gedanken,
immer in unseren Herzen,
immer bei uns.

 

Berkenkopf, Elisabeth

* 13. März 1947
† 05. Januar 2021

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
sondern habt den Mut,
von mir zu erzählen und auch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.

 

Nehring, Gisela

* 28. Mai 1944
† 05. Januar 2021

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer.
Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

 

Diers, Robert

* 23. Dezember 1968
† 04. Januar 2021

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei;
doch am größten unter ihnen ist die Liebe.

1. Korinther 13,13

 

Schmöle, Irmgard

* 22. Juli 1933
† 03. Januar 2021

Lieben heißt loslassen.
Wir haben losgelassen, weil wir wissen,
dass es Dir jetzt besser geht.

 

Kampmann, Ursula

* 12. Februar 1938
† 01. Januar 2021

Erinnere Dich an mich,
aber nicht an dunklen Tagen.
Erinnere Dich an mich
in strahlender Sonne,
wie ich war, als ich noch alles konnte.
„Nun bin ich zu Hause.“

 

Lenz, Heinz

* 29. Januar 1941
† 01. Januar 2021

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
sondern habt den Mut,
von mir zu erzählen und auch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.

 

Segrefe, Christel

* 15. Dezember 1930
† 01. Januar 2021

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
sondern habt den Mut,
von mir zu erzählen und auch zu lachen.
Lasst mir einen Platz zwischen euch,
so wie ich ihn im Leben hatte.